SPY Brand Communication

Für die Kölner Werbeagentur SPY Brand Communication war Jessica Otten freiberuflich als PR-Beraterin, Texterin und Projektleiterin (2011) tätig.

Die PR-Aktivitäten reichten von Publikationen in Fachzeitschriften bis hin zu Social Media Kampagnen und Blog-Beiträgen.

Als Texterin war sie verantwortlich für die firmeneigene Webseite und diverse Publikationen für Kunden der Agentur.

Als Projektleiterin für einen Kunden aus dem Bereich der Wohnaccessoires musste hingegen die komplette Klaviatur der Organisation angewendet werden.


 

pretty ugly tanz köln

Für die an den Bühnen Köln angegliederte Tanzcompagnie pretty ugly tanz köln konzipierte Jessica Otten mit ihrem Team zunächst ein neues CI/CD und die Einführung der Gruppe in die Stadt.
In den folgenden Jahren betreute sie pretty ugly tanz köln hinsichtlich der Marketing und Öffentlichkeitsarbeit für die laufenden Produktionen.

Nach ihrem Abschied von den Bühnen Köln war Jessica Otten weiterhin freiberuflich für die Compagnie tätig und entwickelte Kommunikationsstrategien für mehrere Produktionen.

Schauspiel Köln

Von August 2003 bis September 2007 hat Jessica Otten die Öffentlichkeitsarbeits- und Marketingstrategien des Schauspiel Köln erarbeitet und verantwortete diesen Bereich gegenüber dem Geschäftsführenden Intendanten selbstständig. In der Spielzeit 2006/07 wurde ihr die Leitung der Abteilung übertragen.

Zu den Aufgabenfeldern gehörte:

  • die eigenverantwortliche Erarbeitung von strategischen Kommunikationskonzepten zur Imagesteigerung und Neukundengewinnung
  • die Zusammenarbeit und Verhandlungen mit Kulturinstituten
  • die Repräsentation und Präsentation der Bühnen Köln bei Veranstaltungen und Konferenzen
  • die Betreuung von Medienpartnern
  • die Entwicklung und Durchführung von zielgruppenspezifischen Werbemaßnahmen im Print- und Onlinebereich
  • die Weiterentwicklung des Internetauftritts und des CMS
  • die redaktionelle Verantwortung des Internetauftritts und der Jahreshefte
  • die Sponsoren- und Anzeigenakquise
  • die Veranstaltungsorganisation
  • die Auftragsvergabe nach VOL
  • das Verfassen von Pressemitteilungen und Werbetexten
  • die Einführung einschließlich der Preisgestaltung und Vertriebsplanung neuer Abonnements und Sonderveranstaltungen
  • die Budgetplanung und –kontrolle
  • die Zusammenarbeit mit Veranstaltungsagenturen sowie die Koordination der externen Dienstleister und des internen Teams.

 

 

FIDENA08

Zum Jubiläum – 50 Jahre FIDENA – Figurentheater der Nationen – wurde Jessica Otten engagiert, um die Marketingstrategien für das Bochumer Figurentheaterfestival zu entwickeln und die Umsetzung zu steuern.

Das Ziel war das Festival in Bochum und Umgebung bekannter zu machen, die Auslastung zu erhöhen und neue Besuchergruppen zu akquirieren. Dieses Ziel wurde erreicht.