About us

Béla Bisom

BÉLA BISOM

ist seit mehr als zehn Jahren im Management für Tanz und Theater in Deutschland tätig. Er organisierte Theater- und Tanz-Festivals, wie z.B. das 100°-Festival in Berlin oder das GLOBALIZE:COLOGNE-Festival in Köln. Als Manager arbeitete er u.a. zusammen mit Constanza Macras/Dorky Park und MOUVOIR/Stephanie Thiersch. Béla ist kaufmännischer Leiter des Festivals FAVORITEN 2020.

Béla hat Betriebswirtschaft und Theaterwissenschaft studiert.
Er lebte drei Jahre in Burundi/Afrika und hat kulturelle Projekte für die EZ-Organisation EIRENE entwickelt und durchgeführt.
Von 2013 bis 2015 war er Teilnehmer des Léim-Pilotprojekts für europäische Tanzproduzent*innen.

Seine Schwerpunkte liegen im Finanzmanagement für Künstler und kulturelle Veranstaltungen.

Bild Katarina Martinez

KATARINA MARTINEZ

ist in Finnland geboren und lebt seit vielen Jahren in Köln.
Sie arbeitete lange Zeit beim Fernsehen u.a. im Bereich Dokumentation.
Katarina hat zahlreiche Kunst- und Musikveranstaltungen organisiert und arbeitet jetzt bei transmissions.

Ihre Schwerpunkte liegen in der Buchführung und Projektabrechnung.

NEELE RENZLAND

hat Kulturmanagement und Tanzwissenschaft studiert. Sie arbeitete in den Bereichen Projektmanagement, PR und Finanzen mit verschiedenen Kompagnien und Organisationen aus dem Tanzbereich wie u.a. Joint Adventures, Dachverband Tanz Deutschland und CocoonDance Company.

Ihr Schwerpunkte liegen in der Buchführung und Projektabrechnung.