Schauspiel Köln

Von August 2003 bis September 2007 hat Jessica Otten die Öffentlichkeitsarbeits- und Marketingstrategien des Schauspiel Köln erarbeitet und verantwortete diesen Bereich gegenüber dem Geschäftsführenden Intendanten selbstständig. In der Spielzeit 2006/07 wurde ihr die Leitung der Abteilung übertragen.

Zu den Aufgabenfeldern gehörte:

  • die eigenverantwortliche Erarbeitung von strategischen Kommunikationskonzepten zur Imagesteigerung und Neukundengewinnung
  • die Zusammenarbeit und Verhandlungen mit Kulturinstituten
  • die Repräsentation und Präsentation der Bühnen Köln bei Veranstaltungen und Konferenzen
  • die Betreuung von Medienpartnern
  • die Entwicklung und Durchführung von zielgruppenspezifischen Werbemaßnahmen im Print- und Onlinebereich
  • die Weiterentwicklung des Internetauftritts und des CMS
  • die redaktionelle Verantwortung des Internetauftritts und der Jahreshefte
  • die Sponsoren- und Anzeigenakquise
  • die Veranstaltungsorganisation
  • die Auftragsvergabe nach VOL
  • das Verfassen von Pressemitteilungen und Werbetexten
  • die Einführung einschließlich der Preisgestaltung und Vertriebsplanung neuer Abonnements und Sonderveranstaltungen
  • die Budgetplanung und –kontrolle
  • die Zusammenarbeit mit Veranstaltungsagenturen sowie die Koordination der externen Dienstleister und des internen Teams.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.